Software Vertrieb – Know how für ihren Software Vertrieb

Software Vertrieb als Lösungsverkauf oder Out of the Box?

Für den Software Vertrieb benötigen wir Unternehmensberater? Vermeintlich ja, denn die Konjunktur und damit auch der Vertrieb von Software steht mal wieder kurz vor dem nächsten Abschwung. Warum dann also Geld für Verkaufsseminare ausgeben? Es lässt sich sowie so nichts ändern. Waren das nicht tolle Zeiten. Da gab es die wohl bekannte Dotcom-Blase. Wir schrieben das Jahr 2000. Jeder, der auch nur Software Vertrieb schreiben konnte, glaubte an das ganz große Geld. Und in der Tat spielte die Ereignisse für die Verkäufer, sei es die Einführung des EURO, die Erhöhung der Umsatzsteuer oder die Milenium Thematik 🙂

software vertrieb

Tja, wenn Sie so an das Thema rangehen, dann träumen Sie gerne weiter. Denn natürlich ist die Wirkung von Märkten nur bedingt vorhersehbar.Social Analyse Tool

Doch gerade für den Bereich Software Vertrieb gibt es einige Besonderheiten bzw. Regelmäßigkeiten, deren Kenntnis es den verantwortlichen Personen erleichtern, sich in turbulenten Märkten zu bewegen. Nach dieser Grafik sind wir mitten im Produktivitätsbereich. Antworten auf die Fragen nach der Vertriebsstrategie und dem Vertriebskonzept um weiter vom Hype zu profitieren, finden Sie unter den jeweiligen Links.

Tendenziell hat jedes Unternehmen, also nicht nur die, die sich mit dem Vertrieb von Software beschäftigen, strategischen Handlungsbedarf. Verfügt das Unternehmen über ein ausgeglichenes Unternehmensergebnis, so sprechen wir von einer latenten Strategiekrise.

Fällt das Unternehmensergebnis ab und wird negativ, so wird eine Strukturkrise offensichtlich. Weitet sich diese durch “Nichthandeln” weiter zu einer Erfolgskrise aus, so ist dies die große Stunde der Buchhalter und Kostenrechner. Marketing und Training werden zurückgefahren, stille Reserven aufgelöst usw. In der Regel wird das ganze als Turnaround gefeiert, doch nur selten passiert etwas im Bereich der Strukturen.

Dafür ist dann schon sehr bald die nächste Krise in Sicht, die Liquiditätskrise. Jetzt wird’s ernst. Das Management sucht nach neuen Investoren, oder lässt sich von einer anderen Firma kaufen.

Wenn dies nicht gelingt ist heißt der konsequent nachfolgende Schritt Krise Insolvenz. Parallel dazu kommt die Erkenntnis, dass man schon vorher ausreichende Aktivitäten im Bereich der Strukturen oder Strategie hätte starten sollen. – Vielleicht beim nächsten Mal?

krise software vertrieb

Lassen Sie es nicht so weit kommen. Wenn Sie handlungswillig und -fähig sind, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Ergreifen Sie jetzt die Initiative und gehen die Themen rechtzeitig an.
Planen Sie ein konkretes Projekt? Dann rufen Sie uns an unter +49.5723.9898.601 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Software Vertrieb – scheinbar ist alles ganz easy oder was?

Diejenigen, die bereits etwas länger im Geschäft sind, erinnern sich an die “guten alten Zeiten”. Und da gab es doch das göttliche Geschenk des Jahres 2000. Da mussten viele Firmen was tun.

Und gleich danach gab es das nächste Geschenk. Die Einführung des EURO. Und nun?

Egal ob International Accounting Standard, Verpflichtung durch den Gesetzgeber, sämtliche Buchungsvorgänge elektronisch zu erfassen und dokumentieren oder auch die Einführung von Elster, d.h. elektronische Datenübermittlung mit dem Finanzamt, es ist kein neuer Boom für den Software Vertrieb in Sicht.

Was heißt das in der Praxis für den Vertrieb von Software?

Lösungsvertrieb ist angesagt, alternativ knall harter Verdrängungswettbewerb. Gewinnen werden die,

  • die schneller sind als der Wettbewerb
  • die das Geschäft ihrer Kunden besser verstehen und demnach einen höheren Nutzen bieten.
  • über die besseren Vertriebsinstrumente und Vertriebstechniken verfügen.

Wenn auch Sie zu den Gewinnern gehören möchten und über die besseren Vertriebsinstrumente und Vertriebstechniken verfügen möchten, dann schauen Sie doch mal auf dem Link

Leadgenerierung

vorbei, oder rufen Sie uns direkt an unter

+49.5723.9898.601.

Harald Weber

Autor: Harald Weber

Gründer und Inhaber von b2b Marketing Unternehmensberatung aus Bad Nenndorf bei Hannover

Kommentare sind geschlossen.