Manager auf Zeit im Vertrieb – ein Wachstumsmarkt?

Für Manager auf Zeit scheint der Markt inzwischen leergefegt zu sein. Nur so ist die Vielzahl der Anfragen zu erklären, die direkt oder indirekt hier landen. So bekomme alleine ich – Xing sei Dank – derzeit etwa zwei bis drei Anfragen pro Woche. Das finde ich spannend. Denn der Rückschluss heißt ja, dass die ganz alten Vertriebsmanager aussterben und oder die jungen Vertriebsmanager so gut im Job verankert sind, daß sie nicht wechseln wollen oder können.

Es versteht sich von selbst, dass ich die Namen meiner Teilnehmer niemals an Dritte weitergebe. Wenn Sie als Xing Kontakte bei mir auftauchen, dann sind sie nur für meine direkten Kontakte sichtbar. Insofern sind diese Kontakte natürlich auch für Anfragen als Manager auf Zeit geschützt. Das versteht sich von selbst. Und ich werde mich hüten, Namen an Dritte weiterzugeben. Sonst kann ich meinen Laden als Unternehmensberater gleich dicht machen.

Manager auf Zeit – warum eigentlich nicht?

Andererseits waren jetzt auch schon mal direkte Anfragen als Manager auf Zeit für mich dabei. Nach inzwischen 17 Jahren Selbständigkeit ist das zum einen spannend, zum anderen verführerisch. Schließlich soll man ja nie nie sagen.

Also, wenn Sie jemanden suchen melden Sie sich und lassen Sie uns darüber sprechen, was Sie genau und wofür und insbesondere wie lange suchen. 🙂

Ihnen noch einen erfolgreichen Tag

Harald Weber

Harald Weber

Autor: Harald Weber

Gründer und Inhaber von b2b Marketing Unternehmensberatung aus Bad Nenndorf bei Hannover

Kommentare sind geschlossen.