Herausforderungen ganz praktischer Art im b2b Marketing

Tja, nun Stand ich vor der Herausforderung bzw. den Herausforderungen, alle inaktiven Seiten weiter zu routen und was passiert, mir fliegt der ganze Blog um die Ohren.

Gott sei Dank war ein lieber Besucher so nett und hat mich auf den Misstand hingewiesen. Ich selber bin ja nun nicht so oft auf meinen Seiten unterwegs. Ein anderer wichtiger Grund – keine Entschuldigung – ist einfach die Tatsache, dass ich mit Macht an der neuen Seite schraube. Nur wie das dann halt so ist.

Erst kamen die Aufträge und dann auch noch ganz viele davon. 🙂

Also etwas, was eigentlich sehr schön ist. Nur wenn sich diese dann alle vor der CeBIT und Industrie Messe ballen, dann bleibt eben das ein oder andere auf der Strecke – so wie die konsequente Weiterentwicklung der eigenen Internetseite bzw. die Pflege der bisherigen.

Aber gut: Gott sei Dank gibt es das Wochenende und die Nächste und ich hoffe, in den nächsten 14 Tagen hier eine neue Seite am Start zu haben.

Bis dahin viel Spaß mit der „Alten“ und wenn noch was fehlt oder nicht funktioniert – immer her mit den Tipps.

Harald Weber

Autor: Harald Weber

Gründer und Inhaber von b2b Marketing Unternehmensberatung aus Bad Nenndorf bei Hannover

Kommentare sind geschlossen.